Translate

Anfragen, Bewerbung, wie mache ich es richtig

wie sendest du mir eine Anfrage?

Ich werde niemals geduzt. das ist die oberste Regel.

Bevor du mich anschreibst, studiere meine Webseite. Du findest dort meine Fetische und auch meine Tabus.

Desweiteren findest du meinen Tourplan klick. Möchtest du ein Langzeittraining klick ausserhalb meiner Tourdaten buchen, so ist dies möglich, nach Vereinbarung.

Auch werden von mir für meine Fetisch Film Produktionen Filmsklaven klick gesucht. Hierbei ist das Vorgehen, Anfrage, Bewerbung gleich.

In deiner Anfrage halte dich bitte kurz aber sei informativ.

Nenne mir deinen 

Vornamen

Alter

Wohnort

Herkunft

Fetisch, Neigung, Tabus, Erfahrung

wann, wo, wie lange und welches meiner Angebote möchtest du buchen?

Ewiges hin und her Geschreibe ist für mich zeitraubend und völlig unnötig.

Eine Buchung sollte spätestens nach der 5. Mail stehen und angezahlt sein.

Beachte bitte, ohne eine vorherige Anzahlung ist kein Termin möglich. Siehe auch hier klick

Es ist natürlich jederzeit möglich einen anregenden, aber bezahlten Chat mit mir zu führen. Auch können wir ausgiebig über meine Hotline miteinander telefonieren, wenn ich online bin. (Dann wird meine Telefonnummer angezeigt.)

Mails die ein Versuch sind sich kostenfrei Leistungen zu erschleichen, werden von mir nicht toleriert. Sollte ich dich einmal abgelehnt haben, dann hat es auch keinen Zweck mich immer wieder anzuschreiben.

NEIN heißt NEIN !!!





















copyright by Madame Ellen


Stabile Preise, keine Preiserhöhung

Wer kann in der heutigen Zeit schon von sich behaupten, dass nicht an der Preisschraube nach oben gedreht wurde? Das sind nur wenige. Wenn,...