Translate

Stabile Preise, keine Preiserhöhung

Wer kann in der heutigen Zeit schon von sich behaupten, dass nicht an der Preisschraube nach oben gedreht wurde?
Das sind nur wenige. Wenn, dann in der Sexwork Branche. Hier finden sich Preise die oft seit 10 Jahren stabil, oder nur minimal erhöht wurden. 

Trotzdem gibt es den ein oder anderen möglichen Interessenten, der sich, für sein Empfinden, über hohe Preise beschwert. Ok, diese Menschen werden nicht in den Genuß meiner Angebote kommen. Auch finde ich schon den Ansatz einer Preisdiskussion völlig indiskutabel. Auch meine Preise wurden in den letzten Jahren nicht erhöht.

Hier ein Beispiel meiner Preiskalkulation:
Hin und Rückfahrt, Spritkosten derzeit besonders hoch!
Locationmiete nie billig !
mein Hotelzimmer,  
mein ganzes Equipment, Verbrauchsmaterialien, Fahrzeugwartung,
ein großer Teil geht weg an Steuern, Werbung, Steuerberater, Versicherung, Krankenkasse.

80% meiner Zeit  verbringe ich unbezahlt mit Beantworten von Emails, Webseitenpflege, Werbung, social Media Kundenpflege etc. 

Achso ja, der Filmdarsteller hat nicht nur ein unvergeßliches Erlebnis, eine besondere Erfahrung mit einer Expertin, er bekommt sogar den bearbeiteten Film geschenkt, den er sich privat anschauen darf. 

Alles in allem ist mein Honorar sehr knapp kalkuliert und auch schon immer den Ortsverhältnissen angepasst.





















Copyright by Madame Ellen

i come to you, ich komme zu dir

mein neues Motto lautet: i come to you, ich komme zu dir.

Was bedeutet das? Nein, ich komme nicht zu dir nach Hause, keine Angst, deine Privatsphäre wird gewahrt. Ich komme aber in deine Nähe. Das kann die nächst größere Stadt sein oder die Umgebung, max. 200 km von deinem Wohnort entfernt. In jedem Fall werde ich eine schöne, geeignete Location für uns mieten, in der wir unseren Fetisch ausleben können.

In der Vergangenheit war es für manche schwierig den geeigneten Termin bei mir zu finden. Entweder war ich zu weit weg oder der Tag passte nicht. Das wird dich nun nicht mehr hindern, deinen Traum wahr werden zu lassen.

I come to you ist in folgenden Ländern möglich; Deutschland, Belgien, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Liechtenstein und der Schweiz.

Mindestbuchdauer für das i come to you ist Tagestoilette von mittags bis nachts. Ohne Übernachtung! Gerne biete ich mein bekanntes 3 Tagestraining mit Übernachtung an.

Ich gewähre dir gerne einen Rabatt, wenn du, selbstverständlich mit Maske, bereit bist dich filmen zu lassen. Als Goodie bekommst du den fertig bearbeiteten Film.

Sag mir, wann, wo und wie lange du buchen möchtest. Eine Anzahlung zur Reservierung vorab ist erforderlich.

Wie du eine Anfrage an mich versendest liest du hier.










Copyright by Madame Ellen

Anfragen, Bewerbung, wie mache ich es richtig

wie sendest du mir eine Anfrage?

Ich werde niemals geduzt. das ist die oberste Regel.

Bevor du mich anschreibst, studiere meine Webseite. Du findest dort meine Fetische und auch meine Tabus.

Desweiteren findest du meinen Tourplan klick. Möchtest du ein Langzeittraining klick ausserhalb meiner Tourdaten buchen, so ist dies möglich, nach Vereinbarung.

Auch werden von mir für meine Fetisch Film Produktionen Filmsklaven klick gesucht. Hierbei ist das Vorgehen, Anfrage, Bewerbung gleich.

In deiner Anfrage halte dich bitte kurz aber sei informativ.

Nenne mir deinen 

Vornamen

Alter

Wohnort

Herkunft

Fetisch, Neigung, Tabus, Erfahrung

wann, wo, wie lange und welches meiner Angebote möchtest du buchen?

Ewiges hin und her Geschreibe ist für mich zeitraubend und völlig unnötig.

Eine Buchung sollte spätestens nach der 5. Mail stehen und angezahlt sein.

Beachte bitte, ohne eine vorherige Anzahlung ist kein Termin möglich. Siehe auch hier klick

Es ist natürlich jederzeit möglich einen anregenden, aber bezahlten Chat mit mir zu führen. Auch können wir ausgiebig über meine Hotline miteinander telefonieren, wenn ich online bin. (Dann wird meine Telefonnummer angezeigt.)

Mails die ein Versuch sind sich kostenfrei Leistungen zu erschleichen, werden von mir nicht toleriert. Sollte ich dich einmal abgelehnt haben, dann hat es auch keinen Zweck mich immer wieder anzuschreiben.

NEIN heißt NEIN !!!





















copyright by Madame Ellen


werde meine persönliche Toilette

Bewerbung als Eigentum oder persönliche Toilette

Du hast den aufrichtigen und innigen Wunsch mein Eigentum oder gar meine persönliche Toilette auf meinen Touren zu werden? Mit allen Konsequenzen für dein weiteres Leben? Du bist dir bewusst was dies für dich bedeutet und was du aufgibst? Du möchtest deine tiefe Sehnsucht nach Führung und Konsequenz stillen? Du bist bereit dich hinzugeben und mir hinzuschenken?
Dann begib dich in meine Obhut, unter meine Kontrolle! Erfülle deine lang gehegte Sehnsucht! Die Regeln werde ich bestimmen. Selbstverständlich wirst du einen monatlichen Kostenbeitrag für das bereitgestellte Equipment und die Raumnutzung leisten. 

Diese Form der Erziehung erfolgt mit vertraglicher Bindung an mich. 

Genieße dieses herrliche Gefühl deinem Leben einen Sinn gegeben zu haben und mir zu Dienen.

Es wird deine Lebensaufgabe werden, wie es immer schon deine Bestimmung war.

Bewerbe dich also höflichst per email und ausführlich mit allem Wissenswerten über dich, sowie Neigungen und Tabus. Die Größe deiner Genitalien interessiert mich dabei gewiss nicht!
Was ich zudem von dir wissen möchte:
Name,
Alter,
Beruf,
Herkunft,
derzeitiger Wohnort.

Welche Erfahrungen hast im SM Bereich?
Schon einer Herrin fest gedient?
Hast du eine Partnerin?

Was darfst du nicht erwarten:
als mein Eigentum/ persönliche Toilette wirst du nicht bei oder gar mit mir wohnen. Auch nicht in meinem Keller! Bitte keine Bewerbungen von Lecksklaven, Putzsklaven, Haussklaven.

Nach meiner eingehenden Prüfung deiner ernsten Absicht entscheide ich dann, ob du in die engere Auswahl kommst.













Copyright by Madame Ellen









Themen: humantoilet, Toilettenerziehung, persönliche Toilette, Madame Ellen, scat Domme, Toilettensklave, Toilettentraining.

Filmsklaven gesucht, filmingslaves wanted, KV Domina sucht

KV Herrin sucht:

Zu meinen Tourdates werden auch Filmsklaven gesucht und gebraucht.

Themen: Petplay, Spanking, Canning, Fußerotik, Facesitting, CBT, Strapon, Pegging, Tickling und Toilettenerziehung. Du solltest also in der Hinsicht belastbar sein.

Filmsklaven bezahlen für die Raum und Equipmentnutzung eine Pauschale , keine weiteren Kosten.
Es wird mit Maske gedreht. Zeitaufwand derzeit nur als Langzeittermin. Der Drehort ist immer privat und diskret.

Eine Anzahlung zur Terminreservierung, ist unabdingbar und wird verrechnet.

Der Filmsklave erhält auf Wunsch den fertigen Clip vom Dreh.

In deiner Bewerbung sollte stehen:
Name
Alter

Herkunft

Wohnort

Erfahrungen?, auch als Filmsklave?
Neigungen
Tabus

Wo, wann, wie lange könntest du mir zur Verfügung stehen? 

Termine hier klicken beachten!

















Themen: Filmsklaven gesucht, Sklavenerziehung, Rohrstockerziehung, KV Sklave, KV Domina, KV Herrin, FLR, Canning, Pegging, Wurstlutscher, fulltoilet, humantoilet..
Copyright by Madame Ellen.

Erweiterung zu meiner Webseite

www.madame-ellen.com die Expertin.

Zur Info für meine KV Sklaven, Zöglinge, Besucher, Gäste,

um euch meine scat Videos, Artikel die ihr kaufen könnt, NS und KV zum Versand, Sessionberichte usw. besser präsentieren zu können, habe ich diese Seite von mir wieder reaktiviert.

Also, seit gespannt.










Stabile Preise, keine Preiserhöhung

Wer kann in der heutigen Zeit schon von sich behaupten, dass nicht an der Preisschraube nach oben gedreht wurde? Das sind nur wenige. Wenn,...